Startseite
News
Auftritte
Rückblicke
Über uns
Geschichte
Besetzung
Kontakt
Pressetext
Shop
Gästebuch
Facebook
Radio Gabla
GaBla TV
Sponsoren
Links

Über uns

Die Gasterländer Blasmusikanten (GaBla) sind in der Schweizer Blaskapellenszene kein unbeschriebenes Blatt mehr.

1986 entstand die Blaskapelle als Hausmusik der Familie Thoma, ergänzt durch Musikanten der Musikgesellschaft Kaltbrunn. Anschliessend wurde die Buuremusig gegründet und wenig später die Gasterländer Blasmusikanten.

Dank ihrem gefühlvollen, freudigen Spiel, gewürzt mit feinen Gags und kleinen Showeinlagen, dank ihren Radio- und Fernsehauftritten und nicht zuletzt ihrem hervorragenden Abschneiden an  Wettbewerben hat sich um die 20 Mannen eine stets wachsende Fangemeinde gebildet. Deren Applaus und Sympathien sind für die GaBla Ansporn und Bestätigung auf dem eingeschlagenen Weg fortzuschreiten.

Für uns der beste Beweis, dass wir mit unserer Arbeit, mit unserer Einstellung, mit unserer Spielfreude das erreichen, was wir uns vorgenommen haben: die Zuhörer zu berühren, ihnen Freude zu bereiten und letzlich ein paar unvergessliche Stunden der Unterhaltung zu bieten.


Gründung: im Jahr 1986
Anzahl Mitglieder: 20 (Mannen)
Das Gasterland liegt zwischen Zürichsee und Walensee wobei viele GaBlaner aus Kaltbrunn SG stammen.

 
Heranzoomen Wegzoomen
3 km
Copyright
Heranzoomen Wegzoomen
 
Copyright
©search.ch, TomTom, swisstopo, OSM
3 km
nächster Auftritt
7.01.2018
Privatanlass / Kaltbrunn (SG) / Gabla Jahresabschluss
Auftritte
Neuigkeiten
11.12.2017
Die GaBla im Vorprogramm beim Gipfeltreffen in der Loreley / DE

Gipfeltreffen Egerland trifft Oberkrain - Im Traumambiente der Loreley - Ernst Hutter & Die Egerländer
weiter